CDU Milte lädt ein

Politische Familien-Fahrrad-Schnitzeljagd.
Am Sonntag (23. August) veranstaltet die CDU Ortsunion Milte ein besonderes Event: Von 14 bis 18 Uhr findet eine politische Familien-Fahrrad-Schnitzeljagd statt. Während an verschiedenen Stationen spannende Rätsel gelöst werden müssen, finden interessierte Bürger Gelegenheit, sich mit den Vorstandsmitgliedern der CDU Ortsunion Milte über verschiedene politische Themen auszutauschen. Für Getränke wird gesorgt sein. Ebenfalls dabei sein werden Ratskandidat Sascha Schmies, Bürgermeister Axel Linke und Heinz-Bernd Große-Beckmann, der auf Listenplatz 5 der CDU steht und auf den Einzug in den Stadtrat hofft.

„Leider mussten wir aufgrund von Corona unser geplantes Familienfest ausfallen lassen. Aber wir finden es wichtig, mit den Bürgern ins Gespräch zu kommen, daher haben wir uns diese ungewöhnliche Kombination ausgedacht. Es zeigt, dass gerade in ungewöhnlichen Situationen neue Lösungen möglich sind und dass wir ein kreatives Vorstandsteam sind“, erläutert Sascha Schmies die ungewöhnliche Idee der CDU Ortsunion Milte.

Die Tour ist zwischen 14 und 18 Uhr frei abfahrbar und dauert mit dem Fahrrad circa 1 bis 2 Stunden. Start ist in Milte am roten Infokasten neben Biedendieck.

Autor: CDU Ortsunion Milte
Foto: (v. l.) Dieter Terörde, Josef Havelt, Heinz-Bernd Große-Beckmann, Hiltrud Schwegmann-Aertker, Christoph Schulze Heuling, Ralph Reckhorn und Sascha Schmies laden zur Familien-Fahrrad-Schnitzeljagd ein.